20.11.2014, GROSS GmbH Technikum, Im Ostpark 13-17, 35435 Wettenberg

KompetenzForum Drucklufttechnologie


Druckluft-Energiemanagement nach EN ISO 50001 und Verbrauchscontrolling, Wärmerückgewinnung und Kostenoptimierungen – wie lässt  sich das mit Ihrer Druckluftanlage vereinbaren?

 

Das Energiemanagement im Bereich der Drucklufterzeugung ist unter dem Aspekt steigender Energiepreise und mit dem Anspruch der Kostenoptimierung und -reduzierung ein sehr wichtiger Faktor zur weiteren Verbesserung vieler Produktionsprozesse. Die Erzeugung von Druckluft kann über 40% des gesamten Stromverbrauchs einer Produktion ausmachen. Herr Andreas Platt führt Sie in die umfassende Messtechnik und in die Managementsysteme für Druckluft ein.

Gemeinsam mit Herrn Bernd Pfeiffer, Fachmann für innovative Energiesysteme der Firma Eidmann GmbH,  möchten wir Ihnen weiterhin die aktuellen Möglichkeiten offen legen, wie Sie die Abwärmepotentiale der Kompressoren optimal nutzen können.

Im Rahmen des eintägigen Seminars und anhand von Praxisbeispielen werden Ihnen die Mess- und Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt

 

Weitere Informationen zur Anmeldung und zum Ablauf finden Sie hier.



Übersicht

Datum: 20.11.2014
Ort: Im Ostpark 13-17, 35435 Wettenberg, GROSS GmbH Technikum
Beginn: 8:45 Uhr


← zurück
20.11.2014, GROSS GmbH Technikum, Im Ostpark 13-17, 35435 Wettenberg

KompetenzForum Drucklufttechnologie


Druckluft-Energiemanagement nach EN ISO 50001 und Verbrauchscontrolling, Wärmerückgewinnung und Kostenoptimierungen – wie lässt  sich das mit Ihrer Druckluftanlage vereinbaren?

 

Das Energiemanagement im Bereich der Drucklufterzeugung ist unter dem Aspekt steigender Energiepreise und mit dem Anspruch der Kostenoptimierung und -reduzierung ein sehr wichtiger Faktor zur weiteren Verbesserung vieler Produktionsprozesse. Die Erzeugung von Druckluft kann über 40% des gesamten Stromverbrauchs einer Produktion ausmachen. Herr Andreas Platt führt Sie in die umfassende Messtechnik und in die Managementsysteme für Druckluft ein.

Gemeinsam mit Herrn Bernd Pfeiffer, Fachmann für innovative Energiesysteme der Firma Eidmann GmbH,  möchten wir Ihnen weiterhin die aktuellen Möglichkeiten offen legen, wie Sie die Abwärmepotentiale der Kompressoren optimal nutzen können.

Im Rahmen des eintägigen Seminars und anhand von Praxisbeispielen werden Ihnen die Mess- und Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt

 

Weitere Informationen zur Anmeldung und zum Ablauf finden Sie hier.



Übersicht

Datum: 20.11.2014
Ort: Im Ostpark 13-17, 35435 Wettenberg, GROSS GmbH Technikum
Beginn: 8:45 Uhr


← zurück


nach oben
07.12.2017

Elektromobilität im gewerblichen Umfeld am 7.12.2017 in Langen/Hessen

... mehr

06.12.2017

Workshop in der Zeche Zollern - Der WFZRuhr lädt ein

... mehr